sportschiessen

Sportschießen

Auf unserem Schießstand befinden sich 10 Schießstände für Luftpistole und Luftgewehr. Es wird auf die olympische Distanz von 10 Metern geschossen. Alle Stände sind für die Austragung von Meisterschaften nach den ISSF-Regeln (International Shooting Sport Federation) zugelassen.

Auch für Firmenveranstaltungen eignen sich unsere Schießstände hervorragend – für ansprechende und spannende Wettbewerbe wird gesorgt.

Für die Aufnahme in die Sektion Sportschießen ist ein persönliches Gespräch mit dem Sektionsleiter – Oberschützenmeister Franz Schmuttermeier – Voraussetzung.  Nach einer Probezeit von drei Monaten, in der man alle Schießstände kennen lernt, kann eine Aufnahme in die Sektion erfolgen.

Sektionsleiter

Oberschützenmeister
Franz Schmuttermeier
Handy: 0680/248 18 50

Trainingsort/-zeiten

Luftpistole u. Luftgewehr
Freizeit/Dienstsportzentrum 1220 Wien, Dampfschiffhaufen 2
Informationen direkt am Schießstand
Probeschießen mit Vereinswaffen nach Anmeldung möglich

Feuerpistole sowie ISSF Bewerbe
1220 Wien, Wielandweg 25 beim Sportklub SKH
auf den PSV-Ständen, fixe Entfernung 25 Meter
Alle Kaliber – ausgenommen „Magnum“ – möglich.

FFWGK (Faustfeuerwaffen Großkaliber)
1030 Wien, Marokkanergasse 4
Nur für Mitglieder und ausschließlich Cal. 9mm Para
Mi. ab 17.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Termine 2018

28.04.2018          Eröffnungsschießen
05.05.2018          Revolverschießen
02.06.2018          Großkaliberschießen
06.10.2018          9mm Para
20.10.2018          Revolverschießen
03.11.2018           .45er Schießen
17.11.2018           Taschenwaffenschießen
01.12.2018           Krampusschießen

Alle Bewerbe finden auf der Schießstätte des SKH in 1220 Wien, Wielandweg 25 statt.
Ab 9.00 Uhr Anmeldung am Polizeistand, Bewerb auf den Ständen 21-30.
Nennschluss 12.00 Uhr
Siegerehrung:   Im Anschluss an den Bewerb am Polizeistand.