25.10.2014 - 26.10.2014
Sektion Gewichtheben
Österreichische Meisterschaft der Masters
01.11.2014
Sektion Eishockey
EC Vienna Ice Tigers - Qualifikationsrunde
03.11.2014
Sektion Judo
Selbstverteidigungskurs
Tennis - Rundschreiben Nr. 9/2014
Bezirksmeisterschaften Tennis Ergebnisse aktuelle...
Fitness-Boxen
Jeden Dienstag von 19.15-20.15...
NEUE PREISE AB 01.01.2014
siehe unter Preise
POLIZEISPORTVEREINIGUNG WIEN
A K T U E L L E S

BFA siegte beim BMI/GÖD-Benefizfußballspiel

Das jährliche BMI-Benefizfußballspiel fand heuer am 18. September 2014 am Polizeisportplatz Kaisermühlen in Wien-Donaustadt statt. Sieger wurde das Team des BFAs. Der Erlös von 20.758,10 Euro kommt dem mobilen Kinderhospiz MOMO zugute.

Zwölf Mannschaften traten beim heurigen Benefizfußballspiel gegeneinander an. Seitens des Bundesministeriums für Inneres spielten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus drei Sektionen, des Bundeskriminalamts, des Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl (BFA), des Bundesamts für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung sowie des Kabinetts der Innenministerin für den guten Zweck. Gastmannschaften waren Teams der Bundesimmobiliengesellschaft, des Rechnungshofs, des Finanzministeriums, des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres und der Parlamentsdirektion. Sieger des Benefizfußballspiels wurde das Team des BFA.

"Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür, dass sie so zahlreich an diesem Benefizturnier teilgenommen haben, und auf diese Weise Familien mit Kindern und Jugendlichen unterstützen, die an dieser Krankheit leiden. Das ist einfach toll und zeigt, welch’ großartige Menschen bei uns im Innenressort arbeiten", sagte Innenministerin Mag.a Johanna Mikl-Leitner.

Der Erlös des Turniers in der Höhe von 20.758,10 Euro kommt dem Verein "Kinderhospiz MOMO" zugute. MOMO betreut Familien mit Kindern und Jugendlichen, die an einer lebensverkürzenden Krankheit leiden. Der Verein organisiert die medizinische und pflegerische Betreuung, psychische und soziale Beratung, Hilfe für die Geschwisterkinder und Angehörigen bis hin zur Trauerbegleitung.

Zu sehen bei der Spendenübergabe (v.l.n.r.):
Sektionschef Dr.  Franz Einzinger, Dr. Martina Kronberger-Vollnhofer, Leiterin MOMO, Fritz Neugebauer, Mag. Nina Hollinger, zuständig für die Kommunikation beim MOMO, BV d. 22 Bezirkes Ernst Nevrivy, Vizepr.
der PSV-Wien Dr. Michael Lepuschitz

Die Spendensumme betrug  € 20.758,10.

Platzierung beim Benefizfußballspiel:

  1. BFA
  2. Sektion IV
  3. Sektion II
  4. BMEIA
  5. BMF
  6. KBM
  7. BVT
  8. BIG
  9. Sektion I
  10. Rechnungshof
  11. Parlamentsdirektion
  12. .BK

...

SEKTION FITNESS-BOXEN

Jeden Dienstag 19.15. - 20.15 Uhr im Gymnastikraum unseres Fitness-Centers.
Informationen erhalten Sie unter http://www.fitboxen.at

Fitness & Erholung an der Alten Donau
Gegründet 1918 ist die PSV heute eine topmoderne Sport- und Freizeiteinrichtung für Angehörige des BM.I und des LPD-Wien sowie für Private und Firmen. Das große Fitness- und Wellnessangebot auf über 30.000 m² hält für jeden etwas bereit:
Outdoor
zu Land
  • Fußball (Kunstrasen)
  • Tartan-Laufbahn
  • Kugelstoßen & Weitsprung
  • Beach-Volleyball
Outdoor
zu Wasser
  • Schwimmen an der Alten Donau
  • Tretboot
  • Kanu und Kajak
  • Drachenboot
Indoor
 
  • Fitnesscenter & Gymnastik
  • Sportschießen
  • Sportkegeln
  • Finn- und Biosauna
  • Infrarotkabine
  • Solarium
  • Seminar- und Veranstaltungsräume
Ausgabe 09-10/2014
Aktuelle Rundschau
Der Reinerlös dieser Zeitschrift fließt zur Gänze in die Herstellung und Instandhaltung der Polizeisportanlage in Kaisermühlen und dient der Sportausbildung und Fiterhaltung der Wiener Polizeibeamten und dem Sportbetrieb unserer Vereinsmitglieder.